24.07.2017

Die Rhönradsparte sucht dringend Trainer!

Wer helfen möchte oder Interesse an einer Ausbildung zum Trainer im Bereich
Rhönrad hat, meldet sich bitte bei Annika Zimmer, rhoenrad-buechen(at)gmx.de

oder in der Geschäftsstelle.

Der Posten des Vereinsjugendleiters (VJL) ist neu zu besetzen.
Wer hat Lust, als VJL im Vorstand des ESV Büchen mitzuwirken?
Bei Fragen bitte den Vorsitzenden E. Zimmer (Tel.: 04155 4301) anrufen!

Wir suchen dringend eine Übungsleiterin oder einen Übungsleiter für unsere Kleinen bei "Ballspiele für 3 bis 5 jährige".

Unser Übungsleiter Oliver Voigt verändert sich beruflich und kann daher donnerstags nicht mehr dabei sein. Wer kann donnerstags von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr in der kleinen Turnhalle die Gruppe übernehmen?

Anfragen bitte an den Sportwart unter 04155 5402 oder 0171 852 06 97

ESV Büchen sucht Ärzte!

Seit über 50 Jahren bietet der Eisenbahner Sportverein (ESV) Büchen ein umfangreiches Sportangebot an.
Auch der Reha Sport mit der Koronarsport-,Lungensport- und Diabetikersportgruppe hat in unserem relativ kleinen Verein seinen Platz gefunden.

Reha Sport unterliegt der Überprüfungen der Krankenkasse und wird von Ärzten betreut. Beim Koronarsport muß jeweils ein Arzt beim Sport anwesend sein. Diese Auflage dient dem Schutz und der Sicherheit der Übungsteilnehmer. Fällt ein Arzt einmal kurzfristig aus, dürfen wir keinen Sport durchführen.

Nach über 10 Jahren Koronarsport in Büchen kann es vorkommen, daß auch mal ein Arzt, aus unterschiedlichen Gründen, nicht mehr diesen Sport begleiten kann und dadurch unser Ärzteteam geschwächt wird. Dieses ist jetzt der Fall, sodass wir nicht mehr regelmäßig Koronarsport anbieten können. Daher suchen wir Ärzte, die uns dienstags von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr in der großen Sporthalle in Büchen unterstützen können.

Der Arzt soll im wesentlichen den Blutdruck der Sportlerinnen und Sportler während des gesamten Sportbetriebes überprüfen. Für diese Tätigkeit erhält der Arzt eine Aufwandsentschädigung vom Verein.

Der ESV Büchen würde sich freuen, wenn Sie als Arzt uns beim Koronarsport unterstützen könnten. Es wäre schade, wenn dieses sportliche Angebot nicht mehr in unserem Sportprogramm enthalten sein würde.

Für Fragen steht Ihnen unser Sportwart, Wolfgang Kroh unter 04155/5402 oder unter: Sportwart(at)esv-buechen.de
gerne zur Verfügung.