YOGA 50 Plus

Nordic Walking Kurs beim ESV / Es sind noch Plätze frei

„Sporthalle: Nach Brand laufen Sanierungen mit Hochdruck“

Pressmitteilung der Gemeinde Büchen

Ein technischer Defekt führte im Dezember vergangenen Jahres zum Brand der Sporthalle am Schulzentrum. Damit die Halle möglichst schnell wieder genutzt werden kann, sind die Sanierungsarbeiten bereits in vollem Gange. Die Sporthalle ist innen komplett eingerüstet und wird vollständig entkernt. „Alle Einbauten, Holzverkleidungen, die Trennvorhänge und auch der Fußboden sind schon raus. Das war nötig, da der Brandruß überallhin eingezogen war“, erklärt Dr. Maria Hagemeier-Klose von der Gemeindeverwaltung Büchen. Auch die Umkleidekabinen mussten vollständig entkernt werden. Die Leimbinder aus Holz werden so behandelt, dass sie erhalten werden können, denn hierauf lastet die ganze Dachkonstruktion. Die Innenwände aus Stein werden gekärchert. Auch die Musik- und Nebenräume, die an die Sporthalle grenzen, wurden bei dem Brand beschädigt. Einer von ihnen sowie die Nebenräume konnten bereits wieder in Betrieb genommen werden. Besonders ärgerlich:
Die Beleuchtung in der Halle war erst 2019 rundum auf LED umgestellt worden, aber auch die Beleuchtungsanlage ist komplett vom Brandschaden betroffen. Alle Demontage- und Reinigungsarbeiten laufen zusammen und werden von Experten koordiniert. „Wir planen, die Halle zum Beginn des kommenden Schuljahres im Sommer/Herbst 2022 wieder in Betrieb nehmen zu können. Das Foyer als kompletter Neubau ist allerdings davon noch ausgenommen. Hier laufen die Planungen für die Einreichung des Bauantrages für die Neuerrichtung“, so Dr. Maria Hagemeier-Klose abschließend.

Neue Lockerungen für den Sport

21.09.2021

Liebe Mitglieder und Interessierte,

ab Montag, den 20.09.2021 sind weitere Änderungungen der Corona Landesverordnung in Kraft getreten.

Die Lockerungen sind vom 20.09. - 17.10.2021 gültig.
Corona Information des LSV

 

 

Neues Sportangebot für Kinder im Alter von 4- 6 Jahren mit körperlichen und geistigen Einschränkungen

6.8.2021

Beim ESV Büchen wollen wir eine Gruppe für Kinder von 4 bis 6 Jahren einrichten, die besondere Bedürfnisse haben und zunächst in einem geschützten Rahmen Spaß an der Bewegung erleben möchten, um langfristig in einem spezialisierten und favorisierten Regelangebot ihren Platz zu finden. Es beinhaltet ein, auf die Bedürfnisse der Einzelnen und der Gruppe abgestimmtes, vielseitiges Sportprogramm, wie z.B. Laufen, Springen, Werfen, kleine Spiele, Ballspiele, kreatives Turnen, Koordination, Fangspiele und vieles mehr. Gemeinsame Freude und Spaß an der Bewegung unter Regeleinhaltung steht dabei im Vordergrund. Gleichzeitig werden individuelle Möglichkeiten und Grenzen im Sport erfahren.
Jeder ist willkommen und kann seine sportlichen Fähigkeiten und Interessen mit einbringen.

Wann: jeden Mittwoch 17.45 - 18.45 Uhr
Wo: ESV Sportraum, Möllner Str. 59, Büchen
Datum: Wir starten am Mittwoch, den 18. August 2021

Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle des ESV Büchen entgegen.
Ansprechpartner ist Antje Iversen, Telefon: 04155.5880 oder E-Mail unter info@esv-buechen.de